Künstlerin | Seokhee Kim

Seokhee Kim wurde 1970 in Pyeongchang, Südkorea, geboren und ist in Seoul aufgewachsen. Sie hat ihren Doktor in Sprache und Kultur an der Universität Osaka in Japan gemacht und ist derzeit Forschungsprofessorin an der Kyung Hee Universität in Seoul, Südkorea. Sie arbeitet auch als Übersetzerin.

Neben ihrer wissenschaftlichen Karriere ist sie seit den 1980er Jahren, als sie noch ein Teenager war, auch künstlerisch tätig. Ihre Gemälde heben die Koexistenz von Ost und West, die Charakteristika von Aquarell- und Ölbildern sowie Einsamkeit und Fröhlichkeit hervor. Sie fängt kleine, aber besondere Momente im täglichen Leben ein, um Bilder zu schaffen, die Geschichten in sich tragen.

 Substance-of-Memory-artlia In-betweenness-artlia A-Woman-Dusting-Laundry-artlia
The-Moon-in-Daylight-artlia Drunken-Snail-artlia A-Grove-of-Birch-Trees-artlia
A-Blue-Night-on-Jeju-artlia Camellias-behind-a-Bead-Curtain-artlia Terrace-on-a-Midsummer’s-Night-artlia
Reef-Poppies-artliaCoral Reef Poppies
Thousand,-Shiny-Magnolia-(Light-Blue)-artliaA Thousand, Shiny Magnolia 4-p.m.4 p.m.
A-Thousand,-Splendid-Magnolia-(Cerulean-Blue)A Thousand, Splendid Magnolia The-Cat-That-Reads-Love-Stories-artlia Die Katze, die Liebesgeschichten liest