Misun Kim

Karpfen wird Drache - Kissen

€39,99
inkl. Mwst
zzgl. Versandkosten
Größe:
Füllung:
derselbe Kunstdruck in Wandbildern

original-Kunstwerk-kaufen-button-rot-artlia

Objektbeschreibung & Interpretation

Das Werk anbei ist ein koreanisches Volksgemälde mit Namen Yaklido (Bild eines springenden Karpfens, 약리도, 躍鯉圖). Es stammt aus der Legende vom chinesischen Drachentor(der Drache, der zum Tor aufsteigt, 등용문, 登龍門) stammt. Dieses Gemälde besteht aus besagtem Karpfen, der in die Luft springt.

Den Gelben Flusses Chinas aufwärts, gibt es eine Schlucht Namens Yongmun (Drachentor, 용문, 龍門). Man behauptet, dass die Strömung in dieser Schlucht sehr stark ist und sogar große, starke Fische Schwierigkeiten haben, ihr entgegen zu schwimmen. Eine Legende erzählt, dass ein Karpfen, der sich gegen die rauen Strömungen des Drachentors stemmte, zu einem Drachen wurde. Das Drachentor ist ein Symbol des Erfolges, weshalb dieses Volksgemälde, Yaklido, vor allem als zum Erfolg beitragendes Geschenk diente, zum Beispiel vor einer wichtigen Prüfung.

Der richtige Titel des Werkes heißt: "Ein Bild von einem Karpfen, der zu einem Drachen wird". In Japan stellt man unter diesem Titel einen Karpfen dar, der ins Wasser springt, während in koreanischen Volksbildetn meist gezeigt wird, wie dieser in die Luft springt. Das verstehen wir also unter Yaklido. Zusammen mit der Schlucht Yongmun, im Hintergrund, werden in einigen dieser Gemälden einige die Karpfenköpfe mit Drachengesichtern gemalt.

Unsere Empfehlung

Dies auf Kissen gedruckte koreanische Volksgemälde geht mit allen Orten gut zusammen, wie etwa dem Wohnzimmer, Büro oder im Lesezimmer.

Qualität der Bildauflösung

    ein-karpfen-der-kraeftig-springt-wandbilder-artlia-2

    Originalbildgröße: 26 x 26 cm

    Quelle

    • Originaltitel: Yaklido (약리도)
    • Künstlerin: Misun Kim  (Südkorea)
    • Datum: 2018
    • Format: gemalt auf dem eigenen koreanischen Papier
    • Größe: 26 x 26 cm
    • Genre: Koreanisches Volksgemälde (Minhwa, 민화) 

    Könnte dir auch gefallen

    Zuletzt angesehen