Kuratoren von artlia

Kranichfamilie - Poster im Rahmen

€59,99
inkl. Mwst
zzgl. Versandkosten
dasselbe Kunstwerk in anderen Rahmentypen

artlia_PosterPoster

artlia_Poster im Rahmenim Rahmen

artlia_Rahmen mit passepartoutPassepartout

artlia_LeinwandLeinwand

Was sehen wir in diesem Kunstwerk?

Dieses gedruckte Wandbild auf einem Poster mit Rahmen „Kranichfamilie“ des russischen Künstlers Nikolai zeigt ein Motiv aus der Natur. Normalerweise würde man Bildnisse von Kranichen vor allem im asiatischen Raum ansiedeln, doch in unserem Falle sehen wir eine Neuinterpretation dieses klassischen Motivs. Im Zentrum des Bildes steht eine Familie von fünf Kranichen, die in einem Gewässer stehen. Wir wissen nicht genau, um welchen Ort es sich handelt. Vielleicht ist es ein Teich oder ein See. Die Vögel sind rein in schwarz und weiß gehalten und zeigen nur wenige Details. Sie sind scheinbar auf der Jagd nach kleinen Fischen oder Krebsen. Um die Tiere herum sehen wir Schilfgras. Sie überragen die Kraniche und verstecken Sie beinahe vor unserem Blick. Auch die Pflanzen sind nur in schwarzer Farbe gemalt und zeigen keine Details außer einigen Blättern am Stängel. Das Gewässer selbst ist in einem grau-braunen Farbton gehalten und ist beinahe unkenntlich, wären da nicht die weißen Lichtreflexionen auf der Wasseroberfläche. Sie verleihen dem Bild ein hypnotisches Aussehen.

Wo kann dieses Wandbild hängen?

Dieses gedruckte Wandbild auf einem Poster mit Rahmen „Kranichfamilie“ hat eine besondere Ausstrahlung. Einerseits bringt es uns die Natur näher, andererseits hat es eine beruhigende Ausstrahlung. Es ist einfach uns in die Lage des Betrachters hineinzuversetzen, der diese Momentaufnahme macht. Wir empfehlen das Bild im Wohnzimmer, oder auch im Schlafzimmer aufzuhängen, wo es den Betrachter beruhigen kann und mit in seine Welt nimmt.

Qualität der Bildauflösung

kranichfamilie-poster-im-rahmen-artlia
kranichfamilie-poster-im-rahmen-artlia-1

Originalbildgröße: 2900 x 2082 px, 300 dpi, 24 bit

Könnte dir auch gefallen

Zuletzt angesehen